NDR, 45 Min: Der Fahrradkrieg

Der Fahrradkrieg: Kampf um die Straßen https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/Der-Fahrradkrieg-Kampf-um-die-Strassen,sendung631726.html Das Fahrrad kann zentrale Probleme lösen, mit denen deutsche Städte zu kämpfen haben: Stau, Lärm, Luftverschmutzung. Doch dafür sind die Radwege hierzulande noch völlig unzureichend: Sie sind schmal, verwinkelt, buckelig, verkrautet oder gleich ganz zugewachsen. Auf dem Bordstein geht es zudem oft so eng zu, dass sich Fussgänger und Radfahrer in die Quere kommen. Hamburg: Radfahrer sollen auf die … NDR, 45 Min: Der Fahrradkrieg weiterlesen

NDR, 45 Min: Die Wärmedämmerung

Vor vier Jahren habe ich für die NDR-Dokureihe „45 Min“ zum ersten Mal über die Brandgefahr und die ökologischen Risiken vieler Dämmstoffe berichtet. Nun bewegt sich endlich was: Alle Zulassungen für Wärmedämmverbundsysteme mit Polystyrol müssen geändert werden – für mehr Brandschutz. Ausgediente Dämmplatten aus Polystyrol müssen künftig als Sondermüll entsorgt werden. Doch es bleiben enorme Risiken für Gesundheit, Umwelt und Geldbeutel durch eine Fassadendämmung, denen … NDR, 45 Min: Die Wärmedämmerung weiterlesen

ARD, Hörgeräte

Was taugen Hörgeräte? Rund 15 Millionen Menschen in Deutschland hören schlecht. Doch die wenigsten tragen Hörgeräte. Das kann gravierende Folgen haben, vor allem im fortgeschrittenen Alter: „Eine Altersschwerhörigkeit, die nicht versorgt ist, ist der Hauptrisikofaktor für die Altersdemenz“, sagt Prof. Arneborg Ernst, Direktor der HNO-Klinik am Unfallkrankenhaus Berlin. http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/hoeren-100.html Den allermeisten kann mit Hörgeräten geholfen werden. Seit dem 1. November 2013 ist das keine Geldfrage … ARD, Hörgeräte weiterlesen

SZ: Sondermüll an der Fassade

Es sind kurze, harte Hiebe, mit denen die Männer die Wand traktieren. Nach jedem Hammerschlag fliegen kleine Steinbrocken durch die Luft. Staub vernebelt die Sicht. Die Arbeiter tragen Helme und Schutzbrillen, einige auch Staubmasken. Sie müssen sich vorkommen wie in einem Steinbruch, dabei stehen sie auf dem Baugerüst eines Neubauprojekts in Hamburg. Noch sind die 200 luxuriös ausgestatteten Apartments nicht bezogen. Es wird auch eine … SZ: Sondermüll an der Fassade weiterlesen

ARD: Tierfutter

Fast 20 Millionen Katzen und Hunde leben in deutschen Haushalten. Ihr Appetit lässt die Kassen der Fertigfutterhersteller klingeln: Etwa drei Milliarden Euro geben die Halter jährlich für die Ernährung ihrer Haustiere aus. Zum Vergleich: Der Markt für Babynahrung und -pflege ist nur halb so groß. Die Hersteller betonen, dass im Fertigfutter alle Nährstoffe, die die Tiere brauchen, in bedarfsgerechten Mengen enthalten seien. Kritiker wie die … ARD: Tierfutter weiterlesen