ZDF, Frontal21: Klimaschutz auf dem Holzweg

Bund und Länder fördern die Holzverbrennung, da sie als klimafreundlich gilt. Doch Wissenschaftler warnen: CO2-neutral ist nur die Verbrennung von Rest- und Abfallstoffen. In Deutschland geht der Großteil der Laubholzernte direkt in die Öfen. Ergebnis: Mehr CO2 als durch Gas oder Öl und Wälder, die viel weniger Treibhausgas speichern als sie könnten.  Frontal 21 ZDFheute ZDF, Frontal21: Klimaschutz auf dem Holzweg weiterlesen

SZ: Automatische Wohnungslüftung

Automatische Lüftungsanlagen sollen sicherstellen, dass wärmegedämmte Gebäude in ihrem Inneren nicht verschimmeln. Doch die Technik ist teuer und muss gewartet werden. Am Ende ist es vielleicht doch besser, regelmäßig die Fenster zu öffnen Schimmelt es in gedämmten Gebäuden, gibt es dafür zwei Erklärungen: Die Handwerker haben geschlampt, als sie eine Schutzschicht außen an die Fassade klebten. Oder die Bewohner haben nicht genug gelüftet. Hauseigentümer bevorzugen … SZ: Automatische Wohnungslüftung weiterlesen

NDR, 45 Min: Wahnsinn Wärmedämmung

Ende 2011 lief unsere 45-Min-Dokumentation „Wahnsinn Wärmedämmung“ im NDR-Fernsehen. Es ging nicht um Vorteile, sondern um Probleme der Wärmedämmung. Eine Reise durch bizarre Vorschriften, die offenbar dazu da sind, dass möglichst viele Häuser in Deutschland mit Plastik beklebt werden. Wir haben die Folgen in Form von Spechtlöchern, Bauschäden, Schimmel und Brandkatastrophen gezeigt. 2011 wurde die Doku in der Kategorie “Beste Rechercheleistung” für den NDR-Fernsehpreis “Seh-Stern” nominiert. Wir haben uns gefragt, … NDR, 45 Min: Wahnsinn Wärmedämmung weiterlesen